Förderung Energieberatung

Das BAFA fördert auch Beratungstätigkeiten im Rahmen einer energetischen Sanierung. Bei einer so genannten Vor-Ort-Beratung kommt ein Energieberater zu Ihnen und schaut sich vor Ort die Immobilie an, die saniert werden soll. Er ermittelt grundlegende Daten auf deren Basis er ein Konzept für eine effiziente energetische Sanierung erstellt. Zur Vermeidung von Bauschäden werden die Einzelmaßnahmen aufeinander abgestimmt:

  • baulicher Wärmeschutz (Dämmung)
  • Anlagetechnik (Heizung, Warmwassererzeugung)
  • Nutzung erneuerbarer Energien (z. B. Solarthermie, Biomasse)

Der Beratungsbericht des Energieberaters ist die Basis für eine energetische Sanierung zum „KfW-Effizienzhaus“. Diese wird auf unterschiedliche Weise von der KfW gefördert. Zudem kann Sie der Berater auch auf weitere Fördermöglichkeiten hinweisen.

Die Förderung im Rahmen der Vor-Ort-Beratung wird als Zuschuss zur Beratungsleistung gezahlt.

Den Antrag für die entsprechende Beratung stellt der zertifizierte Energieberater.

Eine entsprechende Übersicht sowie weitere Informationen finden Sie unter:
Opens external link in new windowhttp://www.bafa.de/bafa/de/energie/energiesparberatung/index.html

Einen Energieberater finden Sie unter:
Opens external link in new windowhttp://www.energie-effizienz-experten.de


Weitere Informationen finden Sie auch im Kapitel Opens internal link in current windowEnergieberatung

Drucken Drucken
 



Moderniserungsplaner