Gut beraten sanieren

Das eigene Haus zu sanieren wirft viele Fragen auf. Es bestehen viele unterschiedliche Möglichkeiten und Lösungen, es sind Investitionen und Fachwissen notwendig. Gar nicht so einfach, da den Überblick zu behalten. Darum gibt es die Kampagne „gut beraten sanieren!“, in dessen Rahmen auch unser Modernisierungsportal Haus.gemacht betreut wird.

Ziele der Kampagne sind:

  • Motivation bei den Hauseigentümern zu schaffen, über die Beratung in das Sanierungsprojekt einzusteigen
  • Erhöhung der Beratungsqualität durch verschiedene Qualifizierungsangebote
  • Alle wichtigen Informationen rund um eine Sanierung zugänglich machen
  • Steigerung der Bekanntheit von Beratungsangeboten bei den Hausbesitzern

Die Klimainitiative möchte die Sanierungsrate, die Sanierungsqualität und die Sanierungslust steigern. Dies soll durch eine qualitativ hochwertige, ganzheitliche, persönliche Beratung gewährleistet werden.
Zu der Kampagne gehören:

  • Der Gebäude-Check PLUS – Unabhängiges Beratungsangebot für Hauseigentümer in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Niedersachsen e.V.
  • Die umfangreichen Vor-Ort-Beratungen mit dem E-Team
  • Die öffentlichen Live-Energieberatungen (Beratung von Hauseigentümern ausgewählter Musterhäuser live vor Publikum)
  • Die Fachveranstaltungen zu unterschiedlichen Themen rund um eine Sanierung (z.B. Fassadendämmung, Dacherneuerung, Heizungstausch, Feuchtigkeitvorbeugung, Finanzierungsmöglichkeiten)
  • Die Qualifizierungsoffensive für die Energieberater aus dem Landkreisgebiet
  • Das Modernisierungsportal Haus.gemacht

Download: Initiates file downloadBroschüre "Gut beraten sanieren"

Drucken Drucken
 



Moderniserungsplaner